Arbeitskreis UMF

Arbeitskreis „(unbegleitete) minderjährige Geflüchtete in Schule/Jugendhilfe“ 

Ankommen in Hamburg!

Politische Neuerungen und gesetzliche Veränderungen für (unbegleitete) minderjährige Geflüchtete in der Schule und Jugendhilfe bestimmen den Alltag der praktischen Arbeit. Deren Umsetzung bedeutet in der täglichen Arbeit für die Fachleute immer wieder eine neue Herausforderung. Um sich darüber auszutauschen, zu diskutieren und Handlungskonzepte zu entwickeln, trifft sich in regelmäßigen Abständen der „Arbeitskreis (unbegleitete) minderjährige Geflüchtete in Schule/Jugendhilfe“

Zudem dient der Arbeitskreis der Vernetzung interessierter Menschen (Ehrenamtliche, Freiwillige, Lehrkräfte, Kulturmittler_innen, Integrationsbegleiter_innen, Schulsozialarbeiter_innen,Vertreter_innen aus Politik und Behörden und weitere mehr), die im Kontext Schule/Jugendhilfe minderjährige Geflüchtete unterstützen.

Wann?
Termin für 2018 folgt.

Wo?
HAW Hamburg, Alexanderstraße 1, 20099 Hamburg, Raum 3.21